"Wissen ist die Währung wahren Wohlstands!"

Das wahre Ziel der Bildung ist es, einem Menschen die Macht zu verleihen, aus Informationen etwas Sinnvolles zu tun.

 

Der Vorteil am Informations-zeitalter ist, dass es eine Flut an finanziellen Informationen gibt. Der Nachteil jedoch ist, dass es einen Mangel an finanzieller Bildung gibt.

 

Was Geld und Finanzen anbelangt, so sind Millionen von Menschen ohne finanzielle Bildung. Zwar bieten einige wenige Privat-Internate und Elite-Universitäten punktuelle Abhilfe, der Zugang zu diesen Instituten bleibt jedoch den meisten verwehrt.

 

Die „finanzielle Bildung“ wird weder an den Schulen gelehrt, noch in der Lehre und nur in ganz wenigen Fällen, wenn überhaupt, im Elternhaus. Doch woher hätten es unsere Eltern, die Lehrer oder unser Umfeld lernen sollen? 

 

Dass Ergebnis? Wussten Sie,

 

ð  dass über 40% aller Jugendlichen verschuldet sind, noch bevor sie das erste Geld verdienen?

 

ð  dass das Umlageverfahren der heutigen Sozialsysteme die Armut, insbesondere die Altersarmut begünstigt?

 

ð  dass unser heutiges Steuersystem Abhängigkeiten fördert? (Warum kann man Schulden steuerlich abziehen, Ersparnisse jedoch nicht?)

 

ð  warum die heutige Wohlstandsgesellschaft sich im Grunde im Hamsterrad befindet?

 

ð  warum zum Beispiel ein selbstbewohntes Eigenheim im Grunde genommen eine Verbindlichkeit und kein Vermögenswert ist?

 

ð  warum die Portfolio-Theorie (Mix verschiedener Asset-Klassen, Diversifikation etc.) häufig nicht die gewünschte Sicherheit oder den erwarteten Ertrag bringen?

 

ð  warum die meisten Menschen – obwohl sie regelmässig sparen – es nicht zu einem Vermögen schaffen?

 

ð  dass der Anlageerfolg Ihrer Vermögenswerte zu 98,4% von Ihrer Investment-Strategie abhängt und nur 1,6% von der Titelauswahl?

 

Haben Sie sich nicht auch schon solche oder ähnliche Fragen gestellt?

Was beabsichtigt die Cashflow Business Academy?

            ü  Wir bieten europaweit einen Zugangsweg für Aus- und Weiter-

                      bildungsangebote im Bereich der finanziellen Bildung,

 

ü  Wir bieten Akademikern und Nicht-Akademikern, Arbeitern, Angestellten, Selbständigen und Unternehmern,  Jugendlichen und Rentnern, Alleinerziehenden Eltern und Familien, Möglichkeiten und Chancen, unabhängiges Wissen anzueignen.

 

ü  Wir bieten Master-Lehrgänge, Finanzlehrgänge und individuelle Coaching-Programme für Privatpersonen und Unternehmen

 

ü  Wir bieten für Finanzintermediäre (Banken, Finanzinstituten, …) Lehrgänge für spezielle Asset-Klassen (wie z.B. strategische Metalle, Tax Liens …) offene und firmeninterne Lehrgänge.

 

ü  Wir bieten für Privatanlegern und Institutionellen Anlegern verschiedene Finanz-Lehrgänge (über Anlagestrategien, Im-mobilien, -finanzierung, Börse …)

 

ü  Wir bieten für angehende Selbständigerwerbende und bestehen-den Unternehmern fundamentales Grundla-genwissen in Organisation, Interferenz-Marketing, Verkauf und Führung.

 

ü  Wir bieten europaweit für alle Branchen einen Zugangsweg für Aus- und Weiterbildungsangebote im Bereich: Unter-nehmensauf- und –ausbau, Interferenz-Marketing und Verkauf.

 

ü  u.v.m.

Verschaffen Sie sich auch ein Überblick über Ihre Möglichkeiten, Ihre finan-zielle Bildung auf- und auszubauen: Hierfür veranstalten wir:

 

 

Informationsveranstaltungen, kostenlose Webinare, Tages-Seminare und die unterschiedlichsten Lehrgänge!

 

In unseren Cashflow Business Clubs erlernen die Mitglieder sogar spielerisch ihre finanzielle Kompetenz!

Wir freuen uns auf Ihren Besuch

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.